10.000 Euro für Familien in Not gespendet

Die Tatar Holding hat 10.000 Euro gespendet, um Familien zu unterstützen, in denen ein Kind unheilbar erkrankt ist. Empfänger der Spende war der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter an der Dessauer Straße.